ChorVerband NRW e.V. ChorVerband NRW e.V. ChorVerband NRW e.V. ChorVerband NRW e.V. ChorVerband NRW e.V.
DIRIGENT / IN     PASSWORT 
 Hilfe?
Zurück      Drucken
Matthias Ortmann


Dirigat: Chor

Altersstufen: Alle

Schwerpunkt: Keinen

Bevorzugte Literatur: Modern

Dirigent/in seit: 2002

Umkreis in km: 90

Kapazität frei: Ja

An die Leser meines Profils:
Ich bin vor allem offen für moderne Literatur,
vielleicht für eigene,
für Chöre und Projekte die da anknüpfen wollen
wo Vocal Line, Perpetuum Jazzile, Jazzchor
Freiburg und andere wie sie
die Chormusik hingeführt haben -
ohne nur kopieren zu wollen.

Ausbildung/Fortbildung:
Diplom Gesang/Gesangspädagogik Pop&Jazz
ArtEZ Conservatorium 2006,

Fortbildungen/Masterclasses bei: The Real
Group, Jim Daus Hjernoe, Morten Kjäer,
Deborah Brown, Mark Murphy, Michael Schiefel,
Maria de Fatima, Ronald Douglas, Jon Hendricks,

Rhiannon (Vocal Improvisation) u.v.m.

B-Diplom Chorleitung Pop/Jazz, Bundesakademie
Wolfenbüttel (Gesamtnote: 1)

derzeit: Master Vocal Leadership, Royal
Academy of Music


Aktiv bei:
ADD ONE (Ensemble)

The Albert Singers, Halver
TonArt, Wetter
Witches of Pitches, Moers
ArtVocal, Lüdenscheid

Kapazitäten derzeit ab 2018 montags und
mittwochs (ab August)
nach Absprache Coachings am Wochenende

Referenzen:
Barbershop Bubbles (jetzt Barbers´Delight),
Dortmund
Of Koors, Hengelo
Upside down, Münster
Die ChorLeriker, Unna
Voices of Joy, Ahlen
Gib8!, Hagen
Confidence, Alpen

6-Zylinder (2008-2013)

u.v.m

Besondere Leistungen:
Leistungschor bei Sing&Swing 2005,
Organisation ChorFestival "Chor³" 2008,
Platzierungen mit Ensembles
bei Vokal.Total in Graz/AT,
beim Westfalen-Slam im Lippstadt,
2 Deutsche Rock&Pop-Preise,
Teilnahme an Projekten mit Dieter Falk,
Luxuslärm und diversen anderen


Mitglied von:
ICV







[nach oben]